Dokumente zum Zeitgeschehen | Blätter für deutsche und internationale Politik

LoginWarenkorb

Dokumente zum Zeitgeschehen

»Kaum ein Staat in Afrika, Lateinamerika oder Südasien schafft es in die Tagesschau-Schlagzeilen«

Studie der Universitäten Heidelberg und Frankfurt a.M., 3.1.2019

Zum Anfang des Jahres 2019 erscheint nun mit der vorliegenden Publikation ein medialer Monitor zur außenpolitischen Berichterstattung der 20:00 Uhr-Tagesschau (Hauptsendung) im Jahr 2018 (mit Berichten über Sportereignisse, ohne Berichte über Sportergebnisse). […]

»2018 wurden 49 Medienschaffende gezielt ermordet«

Jahresbilanz der Pressefreiheit von Reporter ohne Grenzen, 18.12.2018

2018 sind weltweit mindestens 80 Medienschaffende in direktem Zusammenhang mit ihrer Arbeit getötet worden. 49 von ihnen wurden wegen ihrer journalistischen Tätigkeit ermordet, die weiteren 31 im Einsatz getötet. Unter den Getöteten waren 63 professionelle Journalisten, 13 Bürgerjournalisten und vier sonstige Medienmitarbeiter. […]

»Bloße Restitutionen sind nicht ausreichend«

Aufruf weltweiter Wissenschaftler, 13.12.2018

Die öffentliche Debatte darf nicht auf die Forderung nach Restitutionen oder Reparationen beschränkt werden. […]

»Ich widme diesen Preis den Opfern sexueller Gewalt weltweit«

Rede von Denis Mukwege zur Verleihung des Friedensnobelpreises, 10.12.2018 (engl. Originalfassung)

It is in the name of the Congolese people that I accept the Nobel Peace Prize. It is to all victims of sexual violence across the world that I dedicate this prize. It is with humility that I come before you to raise the voice of the victims of sexual violence in armed conflicts and the hopes of my compatriots. […]

»Heute ist der Tag, an dem verfolgte Kinder und Frauen über die Verbrecher triumphieren«

Rede von Nadia Murad zur Verleihung des Friedensnobelpreises, 10.12.2018 (engl. Fassung)

I want to talk to you from the bottom of my heart and to share with you how the course of my life and the life of the entire Yazidi community have changed because of this genocide, and how ISIS tried to eradicate one of the components of Iraq by taking women into captivity, killing men and destroying our pilgrimage sites and houses of worship. […]

»Wir können nicht einfach warten, bis weitere Länder die Europäische Union verlassen«

Manifest für die Demokratiesierung Europas, 10.12.2018

Wir, europäische Bürgerinnen und Bürger mit unterschiedlichem Hintergrund und aus unterschiedlichen Ländern, starten heute diesen Appell für eine tiefgreifende Umgestaltung der europäischen Politik und ihrer Institutionen. […]

»Die weltweiten Rüstungsexporte steigen erneut«

Bericht des Stockholmer Friedensforschungsinstituts SIPRI, 10.12.2018 (engl Originalfassung)

Sales of arms and military services by the world’s largest arms-producing and military services companies—the SIPRI Top 100—totalled $398.2 billion in 2017, according to new international arms industry data released today by the Stockholm International Peace Research Institute (SIPRI). […]

»Demokratie lebt von der mehrheitlich getragenen Übereinkunft«

Rede von Angela Merkel auf dem Bundesparteitag der CDU, 7.12.2018

Liebe Freunde, das ist eine Zukunft, die größte Herausforderungen für uns bereithält, ob das die Polarisierung unserer Gesellschaft ist, in der zu oft die radikalsten und schrillsten Töne Gehör finden, ob das die Alterung unserer Gesellschaft ist, die unsere sozialen Sicherungssysteme vor ganz neue Herausforderungen stellt, ob das der technologische Fortschritt is […]

»Ökonomische Aufklärung gegen den Abbau der Demokratie«

Laudatio von Rudolf Hickel zur Verleihung des Hannah-Arendt-Preises an Ann Pettifor, 7.12.2018

/* Font Definitions */ @font-face {font-family:"Cambria Math"; panose-1:2 4 5 3 5 4 6 3 2 4; mso-font-charset:0; mso-generic-font-family:roman; mso-font-pitch:variable; mso-font-signature:3 0 0 0 1 0;} @font-face {font-family:Calibri; panose-1:2 15 5 2 2 2 4 3 2 4; mso-font-charset:0; mso-generic-font-family:swiss; mso-font-pitch:variable; […]

»Wir müssen nachdrücklich für die Unversehrtheit der Berichterstatter eintreten«

Erklärung des dpa-Aufsichtsrates, 6.12.2018

Angesichts der massiven Zunahme von persönlichen Anfeindungen, ehrverletzenden Beschimpfungen und auch körperlichen Angriffen auf Bildberichterstatter und Reporter der Agentur insbesondere in Ostdeutschland, aber auch in Regionen Westdeutschlands, hat sich der Aufsichtsrat der Deutschen Presse-Agentur betroffen gezeigt. […]

»Die Gesundheitsschäden durch Luftverschmutzung kosten die reichen Länder mehr als 4 Prozent ihres BIP«

Bericht der WHO, 5.12.2018 (engl. Originalfassung)

A WHO report launched today at the United Nations Climate Change Conference (COP24) in Katowice, Poland highlights why health considerations are critical to the advancement of climate action and outlines key recommendations for policy makers. […]

»Die Zahl der Todesopfer durch Terrorismus geht zurück«

Terrorismus-Index des Institute for Economics & Peace, 5.12.2018 (engl. Originalfassung)

Deaths from terrorism fell for the third consecutive year, after peaking in 2014. The total number of deaths fell by 27 per cent between 2016 and 2017, with the largest falls occurring in Iraq and Syria. Iraq recorded over 5,000 fewer deaths from terrorism in 2017, while Syria recorded over 1,000 fewer deaths. […]

»Die Aufarbeitung der SED-Diktatur hat viele Facetten, die Gedenkstätte Hohenschönhausen ist nur eine davon«

Erklärung von Bürgerrechtlern und Historikern, 5.12.2018

Uns ist die Zukunft der Gedenkstätte Hohenschönhausen wichtig. Deshalb sehen wir mit Sorge, dass das Anliegen der Aufarbeitung hinter der Debatte um eine Person verschwindet – zur Freude all jener, die die Aufarbeitung der kommunistischen Diktatur als störend empfinden. […]

»Arme Länder sind durch den Klimawandel am verwundbarsten«

Bericht von Germanwatch, 4.12.2018 (engl. Originalfassung)

Der Globale Klima-Risiko-Index (KRI) von Germanwatch zeigt, wie stark Länder von Wetterextremen wie Überschwemmungen, Stürmen, Hitzewellen etc. betroffen sind. Untersucht werden die menschlichen Auswirkungen (Todesopfer) sowie die direkten ökonomischen Verluste. […]

»Menschen mit Behinderungen bleiben bei politischen Entscheidungen meist unberücksichtigt«

UN-Bericht zu Menschen mit Behinderung, 3.12.2018 (engl. Originalfassung)

The report shows that despite the progress made in recent years, persons with disabilities continue to face numerous barriers to their full inclusion and participation in the life of their communities. […]

»Die Welt befindet sich am Scheideweg«

Aufruf der Präsidenten früherer Klimagipfel anlässlich des COP24 in Kattowitz, 2.12.2018 (engl. Originalfassung)

We, former Presidents of the UNFCCC Conference of the Parties, are extremely concerned about the climate crisis and join our voices to the chorus of those seeking enhanced action. Scientists have relentlessly reminded us of how urgent the climate and environmental crisis is. […]

»2018 wird das viertwärmste Jahr der Wetteraufzeichnungen«

Vorläufiger Klima-Bericht der Weltorganisation für Meteorologie, 29.11.2018 (engl. Originalfassung)

Global mean temperature for the period January to October 2018 was 0.98±0.12°C above the pre-industrial baseline (1850-1900. The estimate comprises five independently maintained global temperature data sets and the range represents the spread of the data sets. 2018 is on course to be the 4th warmest year on record. […]

»Für die Einberufung einer Bürgerversammlung«

Forderungen der französischen Gelbwesten, 28.11.2018 (frz. Originalfassung)

Deux propositions principales Revoir à la baisse toutes les taxes Création d'une assemblée citoyenne D'autres propositions, sur les transports et écologie : Réduction de la TICPE ainsi que de la taxe carbone […]

»Der Anteil der Erneuerbaren Energien am Stromverbrauch ist auf über 36 Prozent angestiegen«

Monitoringbericht der Bundesnetzagentur und des Bundeskartellamtes, 28.11.2018

Die Strom- und Gasmärkte in Deutschland und Europa unterliegen tiefgreifenden Veränderungen. Mehr Wettbewerb unter den Bedingungen einer nachhaltigen und sicheren Energieversorgung soll insbesondere auch den Interessen der Verbraucher dienen. […]

»Die Europäische Union muss politischer werden«

Europa-Rede von Olaf Scholz an der Humboldt-Universität zu Berlin, 28.11.2018

Ich habe angekündigt, konkrete Vorschläge zu machen, wie wir die europäische Einigung vertiefen können. […]

top