Dokumente zum Zeitgeschehen | Blätter für deutsche und internationale Politik

LoginWarenkorb

Dokumente zum Zeitgeschehen

»Eine stabile Architektur für Europa«

Jahresgutachten 2012/13 der Wirtschaftsweisen, 7.11.2012

1. Unverkennbar erfordert der Teufelskreis aus Staatsschuldenkrise, Bankenkrise und makroökonomischer Krise im Euro-Raum die volle Aufmerksamkeit und ein sehr hohes Engagement der deutschen Wirtschaftspolitik. […]

»Seien Sie in Portugal unwillkommen«

Offener Brief portugiesischer Intellektueller anlässlich Angela Merkels Besuch in Portugal, 6.11.2012

Sehr geehrte Frau Bundeskanzlerin Merkel, […]

»Nichts Goldenes an dieser Morgenröte«

Manifest von Deutschgriechen gegen die griechische Neonazi-Partei Chrysi Avgi, 6.11.2012

Manche bezeichnen uns als Diaspora-Griechen, andere als Dritte Generation der Gastarbeiter, für manche sind wir Fremde. Einige sind hier auf die Welt gekommen, andere haben ihre Koffer gerade erst ausgepackt und andere wiederum träumen davon zurückzukehren. Wir fahren regelmäßig nach Griechenland, wir haben dort Familie, Freunde, Beziehungen und Jobs. […]

»Zusammen werden wir es schaffen«

Rede des US-Präsidenten Barack Obama zum Wiederaufbau nach dem Hurrikan Sandy, 3.11.2012 (engl. Originalfassung)

This weekend, millions of our fellow Americans are still picking up the pieces from one of the worst storms in our history.  […]

»Der weltweit erste tatsächlich globale Verlag«

Stellungnahme des britischen Medienkonzerns Pearson zur Fusion seiner Buchgeschäfte mit Bertelsmann, 29.10.2012 (engl. Originalfassung)

Pearson and Bertelsmann today announce an agreement to create the world’s leading consumer publishing organisation by combining Penguin and Random House. […]

»Einige Verbesserungen – insgesamt aber ein Rückschritt«

Bericht der Wahlbeobachter zur Parlamentswahl in der Ukraine, 29.10.2012 (engl. Originalfassung)

This Statement of Preliminary Findings and Conclusions is the result of a common endeavour involving the OSCE Office for Democratic Institutions and Human Rights (OSCE/ODIHR), the OSCE Parliamentary Assembly (OSCE PA), the Parliamentary Assembly of the Council of Europe (PACE), the European Parliament (EP) and the NATO Parliamentary Assembly (NATO PA). [...] […]

»Wie Katholiken und Nichtreligiöse die Wahlen bestimmen werden«

Studie zu den Wertüberzeugungen der US-Amerikaner 2012 des Public Religion Research Institute, 22.10.2012 (engl. Originalfassung)

The American religious landscape is marked by significant diversity and fluidity. While Catholics and white mainline Protestants remain two of the largest religious groups in the United States, they have each experienced significant declines in membership. […]

»Der Aufbau des Friedens ist eine Angelegenheit der Gesellschaft als Ganzes«

Vorvereinbarung über die Friedensgespräche zwischen der Guerilla-Organisation FARC-EP und der kolumbianischen Regierung in Oslo, 18.10.2012

Die Delegierten der Regierung der Republik Kolumbien (nationale Regierung) und der Revolutionären Streitkräfte Kolumbiens – Volksarmee (FARC-EP) – ausgehend von den Sondierungsgesprächen, die ab dem 23. […]

»Frieden, der radikale Reformen beinhaltet«

Rede von Iván Márquez, Sprecher der FARC-Delegation, bei der Eröffnung der zweiten Phase des Friedensprozesses für Kolumbien in Oslo, 18.10.2012

Damen und Herren, Freundinnen und Freunde eines Friedens in Kolumbien, Landsleute, […]

»Ja, wir brauchen Solidarität.«

Regierungserklärung der Bundeskanzlerin Angela Merkel vor dem Brüsseler EU-Gipfel im Bundestag in Berlin, 18.10.2012

Herr Präsident! Liebe Kolleginnen und Kollegen! Meine Damen und Herren! […]

»Gaddafis letzte Stunden«

Bericht der Menschenrechtsorganisation Human Rights Watch über den Tod des libyschen Diktators Muammar al-Gaddafi, 17.10.2012 (engl. Originalfassung)

When protests against the rule of Libyan leader Muammar Gaddafi broke out in Libya in February 2011, the government’s security forces responded by opening fire on the protesters. […]

»Wege in eine bessere Zukunft«

Weltbildungsbericht 2012 der UNESCO, 16.10.2012 (engl. Originalfassung)

Around one in six of the world’s population are aged between 15 and 24. These young people are disproportionately concentrated in some of the poorest countries, where their numbers are still rising. Sub-Saharan Africa alone will have over three and half times more young people in 2030 than it had in 1980. […]

»Wir Flüchtlinge sind keine Opfer mehr«

Erklärung der Protestbewegung der Flüchtlinge in Deutschland, Berlin, 13.10.2012

Mit dem Beginn des Streikes in Würzburg ist seit dem 19. März 2012 die Bewegung für die Verteidigung der Flüchtlingsrechte in eine neue Phase eingetreten. Diese Bewegung fügt ein weiteres Blatt in die Historie der Flüchtlingsbewegung. Wir, die kämpfenden und protestierenden Flüchtlinge sind von Würzburg eine 600km lange Strecke nach Berlin gelaufen. […]

»Die EU steht für Brüderlichkeit zwischen den Nationen«

Begründung des norwegischen Nobelpreiskomitees zur Vergabe des Friedensnobelpreises an die Europäische Union, 12.10.2012 (engl. Originalfassung)

The Norwegian Nobel Committee has decided that the Nobel Peace Prize for 2012 is to be awarded to the European Union (EU). The union and its forerunners have for over six decades contributed to the advancement of peace and reconciliation, democracy and human rights in Europe. […]

»Mit einem militärischen Präventivschlag begegnen«

Bericht der Forschungsgruppe »Geschichte des BND« zur Kubakrise, 12.10.2012

Da sich die Kuba-Krise von 1962 im Herbst dieses Jahres zum fünfzigsten Male jährt, widmet sich der Bundesnachrichtendienst (BND) in der vorliegenden Veröffentlichung dieser weltpolitischen Krisensituation und zeichnet das Meldungsbild des BND darüber skizzenhaft nach. […]

»Die chinesische Regierung versagt beim Schutz ihrer Bevölkerung«

Bericht der Menschenrechtsorganisation Amnesty International zu gewaltsamen Zwangsräumungen in China, 11.10.2012 (engl. Originalfassung)

Late in 2011, the village of Wukan, in China’s southern province of Guangdong, made international headlines. For months, villagers there had been protesting what they said was the local government’s latest attempt to secretly sell off their farmland to developers, as well as what they said was a village committee instated after unfair elections. […]

»Ein Warnsignal für die weltweite Ernährungssicherheit«

Welthungerindex 2012 der Welthungerhilfe, des IFPRI und Concern Worldwide, 11.10.2012

Zusammenfassung […]

»Sicherheitsstatus: Ungenügend«

Analyse der Ergebnisse des EU-Stresstests grenznaher Atomkraftwerke des Öko-Instituts im Auftrag des baden-württembergischen Umweltministeriums, 11.10.2012

Als eine Konsequenz aus der Reaktorkatastrophe am 11. März 2011 in der japanischen Anlage Fukushima Daiichi sind auf verschiedenen nationalen und internationalen Ebenen Überprüfungsprozesse in Gang gesetzt worden. Dabei wurden jeweils eigene Methoden und Bewertungsmaßstäbe zugrunde gelegt. […]

»Die Zahl der nicht religiösen Amerikaner wächst rasant«

Studie des Pew Research Center zur Gruppe der nicht religiösen Amerikaner, Washington D.C. (USA), 9.10.2012 (engl. Originalfassung)

The number of Americans who do not identify with any religion continues to grow at a rapid pace. One-fifth of the U.S. public – and a third of adults under 30 – are religiously unaffiliated today, the highest percentages ever in Pew Research Center polling. […]

»EU-Atomstrom unterliegt den strengsten Sicherheitsauflagen der Welt«

Bericht der EU-Kommission zu den Stresstests der Atomkraftwerke in der Europäischen Union, 4.10.2012

top