Bermudadreieck Kanzleramt | Blätter für deutsche und internationale Politik

LoginWarenkorb

Bermudadreieck Kanzleramt

von Bettina Gaus

"Tragisch" sei die Art und Weise, in der Helmut Kohl sein eigenes Lebenswerk und sein Bild in der Geschichte zerstöre, sagen sowohl Parteifreunde als auch politische Gegner des Altkanzlers unter Hinweis auf dessen starrköpfiges Verhalten im parlamentarischen Untersuchungsausschuß. Eine verräterische Formulierung. Der Duden definiert den Begriff der Tragik als "unverdientes Leid, das den außenstehenden Betrachter durch seine Größe erschüttert". Im Kopf haben die meisten derjenigen, die in diesen Tagen und Wochen von Tragik sprechen, diese Definition gewiß nicht.

(aus: »Blätter« 8/2000, Seite 903-905)
Themen: Parteien und Demokratie

Artikel kaufen (PDF, 1,00 €)

Digitalausgabe kaufen (9,00 €)

Login

top