Abrüstung am Ende? | Blätter für deutsche und internationale Politik

LoginWarenkorb

Abrüstung am Ende?

Zur Kontroverse um die neuen Raketenabwehrpläne der USA

von Götz Neuneck und Jürgen Scheffran

Nach einer Dekade der Abrüstungsbemühungen bahnt sich auf dem Gebiet der nuklearen Rüstung eine neue Konfrontation an. Im April und Mai dieses Jahres kamen die 187 Vertragsstaaten des nuklearen Nichtverbreitungsvertrages (NVV) in New York zur Beratung der alle fünf Jahre anstehenden Überprüfung des Vertrages zusammen. Dabei stand auch die Frage im Vordergrund, ob die fünf offiziellen Kernwaffenstaaten ihre Verpflichtung nach Artikel VI des Vertrages erfüllt haben, das nukleare Wettrüsten zu beenden und weitere Schritte zur vollständigen nuklearen Abrüstung zu unternehmen.

(aus: »Blätter« 6/2000, Seite 717-727)
Themen: Außenpolitik, Krieg und Frieden und USA

Artikel kaufen (PDF, 2,00 €)

Digitalausgabe kaufen (9,00 €)

Login

Das Blätter-Sommerabo: 3 Monate für nur 15 Euro!
top