Pleiten pflastern ihren Weg | Blätter für deutsche und internationale Politik

LoginWarenkorb

Pleiten pflastern ihren Weg

von Otto Köhler

Als die Not der Generalkommissarin am höchsten war, kam Hilfe aus dem heimatlichen Hamburg. "Warum tut die Frau sich all das an?", säuselte das Sturmgeschütz der Demokratie am Hamburger Dovenfleet. "Sie ist 62 Jahre alt. Sie könnte längst im Garten ihrer Villa am feinen Hamburger Falkenstein Maiglöckchen züchten." Das schrieb der "Spiegel" Ende August, als die Expo-Pleite offenbar war, über Birgit Breuel, die der Hanseat Michael Jürgs, Ex-Chef des "Stern" in einem dicken Treuhand-Buch längst schon zur "Patriotin" ernannt hatte. War es ihr so vorbildlich gelungen, das Volksvermögen der DDR zu vernichten? Die Expo 2000 war ihre Idee.

(aus: »Blätter« 10/2000, Seite 1178-1182)
Themen: Parteien und Wirtschaft

Artikel kaufen (PDF, 1,00 €)

Digitalausgabe kaufen (9,00 €)

Login

top