Aus der Verantwortung gestohlen | Blätter für deutsche und internationale Politik

LoginWarenkorb

Aus der Verantwortung gestohlen

Vom Umgang der Politik mit der Globalisierung

von Claus Noé und Heiner Flassbeck

Die Gegner der Globalisierung globalisieren sich. Kein internationales Forum, ohne daß sie aus aller Welt anreisen und auf die eine oder andere Weise kundtun, wie wenig sie bereit sind, sich von den Schlagworten der Gipfelstürmer ins Bockshorn jagen zu lassen. Der internationale Widerstand kommt für die Politik offenbar unerwartet. Hatte man doch gerade die eigenen Bevölkerungen eingeschworen auf die "unumgängliche Anpassung, die die neuen Zeiten fordern". Die Zeiten heftiger Proteste gegen das System als solches schienen überwunden: Es gab scheinbar keine faktische Alternative mehr zum globalen Anarcho-Kaptitalismus neoliberaler Herkunft.

(aus: »Blätter« 10/2001, Seite 1200-1207)
Themen: Kapitalismus, Demokratie und Globalisierung

Artikel kaufen (PDF, 2,00 €)

Digitalausgabe kaufen (9,00 €)

Login

top