Blätter für deutsche und internationale Politik | www.blaetter.de

Kirchs Fall

von Sissi Pitzer

Ist Leo Kirch bankrott? Wie lange kann sich der hoch verschuldete Medientycoon noch halten? Wer gehört zu den Gewinnern, wer zu den Verlierern im deutschen Medienmonopoly? Kein Thema hat die Medienszene in den letzten Jahren so elektrisiert wie der drohende Zusammenbruch eines der größten deutschen Film- und TVUnternehmen. Die Berichterstattung überschlägt sich seit Wochen, oft weniger mit Fakten angereichert denn mit Spekulationen. Mitspieler gibt es reichlich: Banken, Medienkonzerne und nicht zuletzt die Politik, die zwar ungern selbst als womöglich scheiternder Retter auftreten will, aber im Hintergrund die Fäden zu ziehen versucht.

(aus: »Blätter« 4/2002, Seite 409-411)
Themen: Medien und Wirtschaft

Artikel kaufen (PDF, 1,00 €)

Digitalausgabe kaufen (9,00 €)

Login