Afghanistan zwei Jahre nach Petersberg | Blätter für deutsche und internationale Politik

LoginWarenkorb

Afghanistan zwei Jahre nach Petersberg

Eine Bestandsaufnahme

von Matin Baraki

Die "Talks on Afghanistan" auf dem Petersberg bei Bonn jähren sich zum zweiten Mal. Dort und auf der Loya Dschirga vom Juni 2002 wurden die Grundlagen für die weitere politische Entwicklung des Landes gelegt, die in diesem Monat mit den Beratungen über die neue Verfassung in ein neues Stadium tritt. Zudem läuft am 20. Dezember das Mandat der Bundeswehr aus; Verteidigungsminister Struck wird dem Bundestag deshalb vorschlagen, dieses zunächst bis Dezember 2004 zu verlängern.

(aus: »Blätter« 12/2003, Seite 1463-1471)
Themen: Krieg und Frieden und Asien

Artikel kaufen (PDF, 2,00 €)

Digitalausgabe kaufen (9,00 €)

Login

top