Blätter für deutsche und internationale Politik | www.blaetter.de

Globalisierung als Chance

von Bernhard Stelzl und Sebastian Brandl

Wohl keine Organisation - sieht man von der SPD ab - steht derzeit stärker mit dem Rücken zur Wand als die Gewerkschaften. Die Erosion des Flächentarifvertrages und fortgesetzte Angriffe auf die Tarifautonomie, permanenter Mitgliederschwund und anhaltende Dauerarbeitslosigkeit lassen das Bild von überkommenen Organisationen und Reformverhinderern entstehen. Kurzum: Die deutschen Gewerkschaften befinden sich im Abwehrkampf.

(aus: »Blätter« 11/2004, Seite 1309-1312)
Themen: Gewerkschaften und Arbeit

Artikel kaufen (PDF, 1,00 €)

Digitalausgabe kaufen (9,00 €)

Login