Ceuta und Melilla: EU-Entrechtungsmanagement | Blätter für deutsche und internationale Politik

LoginWarenkorb

Ceuta und Melilla: EU-Entrechtungsmanagement

von Doreen Müller

Für kurze Zeit waren die Tragödien, die sich tagtäglich an den Außengrenzen der EU ereignen, wieder in der öffentlichen Diskussion. Vom „Sturm auf Europa“ war die Rede. Die wiederholten Versuche hunderter Migrantinnen und Migranten, gemeinsam den doppelten Zaun um die spanischen Exklaven Ceuta und Melilla in Marokko zu überwinden, schafften es Anfang Oktober in die Abendnachrichten in Europa.

(aus: »Blätter« 12/2005, Seite 1434-1436)
Themen: Migration, Armut und Reichtum, Europa und Menschenrechte

Artikel kaufen (PDF, 1,00 €)

Digitalausgabe kaufen (9,00 €)

Login

top