Russisches Machtmikado | Blätter für deutsche und internationale Politik

LoginWarenkorb

Russisches Machtmikado

Putin und die Oligarchen

von Eberhard Schneider

Es war ein Exempel: Der inhaftierte Ölmagnat Michail Chodorkowski wurde am 31. Mai, am Ende eines an sowjetische Zeiten erinnernden Schauprozesses, zu neun Jahren Lagerhaft wegen Steuerhinterziehung und Betruges verurteilt. Das Zeichen für Russlands Oligarchen ist klar: Wer sich mit der Macht im Kreml anlegt, findet sich schnell im Gefängnis wieder.

(aus: »Blätter« 7/2005, Seite 841-850)
Themen: Europa, Neoliberalismus und Wirtschaft

Artikel kaufen (PDF, 2,00 €)

Digitalausgabe kaufen (9,00 €)

Login

top