Unaufhaltsame Weiterverbreitung | Blätter für deutsche und internationale Politik

LoginWarenkorb

Unaufhaltsame Weiterverbreitung

von William Pfaff

Den Hintergrund der Kontroverse über das iranische Atomprogramm bildet ein amerikanischer Standpunkt zur nuklearen Nichtweiterverbreitung, der auf lange Sicht nicht zu halten ist. International sieht man das in politischen Kreisen weithin so. Es wäre vielleicht an der Zeit, dass die entsprechenden Kreise in Washington sich auf diese Realität einstellen.

Amerikas Entschlossenheit, die Weiterverbreitung von Atomwaffen zu verhindern, zeitigt vertrackte Ergebnisse. In einer Periode wachsender Instabilität im Mittleren Osten und während die USA zwei Kriege in islamischen Ländern führen, erhöht sie die Attraktivität von Atomwaffen für solche Regierungen, die keine besitzen, weil sie als politische Trumpfkarte und wirksame Abschreckung gegen Angriffe von außen erscheinen.

(aus: »Blätter« 9/2005, Seite 1056-1057)
Themen: Atom und Naher & Mittlerer Osten

Artikel kaufen (PDF, 1,00 €)

Digitalausgabe kaufen (9,00 €)

Login

top