Im Osten nichts Neues | Blätter für deutsche und internationale Politik

LoginWarenkorb

Im Osten nichts Neues

von Reinhold Kowalski

Die bundesdeutsche Wirtschaft sei auf den „Aufschwungpfad zurückgekehrt“, jubelte das Institut für Wirtschaftsforschung Halle (IWH) und belegt dies damit, dass einerseits Unternehmen mehr investieren und andererseits private Haushalte im laufenden Jahr mehr konsumieren als noch im Vorjahr.1

(aus: »Blätter« 8/2006, Seite 1014-1016)
Themen: Wirtschaft

Artikel kaufen (PDF, 1,00 €)

Digitalausgabe kaufen (9,00 €)

Login

top