„Eine Friedenstruppe kann nur ein Pflaster sein“ | Blätter für deutsche und internationale Politik

LoginWarenkorb

„Eine Friedenstruppe kann nur ein Pflaster sein“

(Gespräch)

von Aktham Suliman, Avi Primor und Volker Perthes

* Herr Primor, wie geht es weiter im Nahen Osten, was hat sich durch den Libanonkrieg verändert? Oder hat sich überhaupt nichts verändert und wir stehen weiter vor dem altbekannten Scherbenhaufen, der nur noch etwas größer geworden ist? Primor: Ob sich etwas geändert hat, werden wir bald wissen.

* Herr Primor, wie geht es weiter im Nahen Osten, was hat sich durch den Libanonkrieg verändert? Oder hat sich überhaupt nichts verändert und wir stehen weiter vor dem altbekannten Scherbenhaufen, der nur noch etwas größer geworden ist?

(aus: »Blätter« 10/2006, Seite 1189-1202)
Themen: Naher & Mittlerer Osten und Krieg und Frieden

Artikel kaufen (PDF, 2,00 €)

Digitalausgabe kaufen (9,00 €)

Login

top