Atomwaffenfreies Deutschland | Blätter für deutsche und internationale Politik

LoginWarenkorb

Atomwaffenfreies Deutschland

von Bernd Hahnfeld

Vor 50 Jahren, am 13. April 1957, veröffentlichten 18 anerkannte westdeutsche Wissenschaftler den Göttinger Appell, in dem sie unter anderem die Bundesregierung aufforderten, im Interesse des Weltfriedens auf den Besitz von Atomwaffen zu verzichten. Damals fand der Aufruf weltweit große Beachtung, seine Verfasser hingegen wurden innenpolitisch stark kritisiert. Inzwischen ist er nur noch Insidern bekannt – zu Unrecht, denn seine Thematik ist leider noch immer aktuell.1

(aus: »Blätter« 4/2007, Seite 471-477)
Themen: Atom und Krieg und Frieden

Artikel kaufen (PDF, 2,00 €)

Digitalausgabe kaufen (9,00 €)

Login

top