Die Hartz-IV-Republik | Blätter für deutsche und internationale Politik

LoginWarenkorb

Die Hartz-IV-Republik

Demütigung statt Förderung

von Martin Staiger

Die Schlagzeilen könnten unterschiedlicher nicht sein. „Aufschwung kommt auch bei Langzeitarbeitslosen an“, verkündete die Bundesregierung am 31. Mai bei der Veröffentlichung der neuen Arbeitslosenzahlen. „Der Aufschwung geht an vielen Menschen vorbei“, titelte nur sechs Wochen später die „Stuttgarter Zeitung“, nachdem das örtliche Sozialamt zusammen mit dem Jobcenter eine neue Armutsstatistik vorgelegt hatten.1

(aus: »Blätter« 10/2007, Seite 1199-1207)
Themen: Arbeit

Artikel kaufen (PDF, 2,00 €)

Digitalausgabe kaufen (9,00 €)

Login

top