Der Militarist | Blätter für deutsche und internationale Politik

LoginWarenkorb

Der Militarist

Wie John McCain sich die amerikanische Außenpolitik vorstellt

von Matthew Yglesias

Die Geschichte, wie George W. Bushs Regierungszeit die US-Republikaner politisch ruinierte, hat viele Seiten, doch kein Kapitel sticht so hervor wie sein Irakkrieg. Im gleichen Maße, wie die Besetzung des Zweistromlandes sich hinzog und die amerikanischen Verluste stiegen, sah Bush seine Umfragewerte dahinschwinden. Als schließlich die diesjährigen Primaries anstanden, sagten selbst unter den republikanischen Kandidaten viele, dass sie den Krieg im Irak mehr oder weniger nachdrücklich ablehnten.

(aus: »Blätter« 7/2008, Seite 41-52)
Themen: USA, Krieg und Frieden und Naher & Mittlerer Osten

Artikel kaufen (PDF, 2,00 €)

Digitalausgabe kaufen (9,00 €)

Login

top