Gehorsam oder Gewissen | Blätter für deutsche und internationale Politik

LoginWarenkorb

Gehorsam oder Gewissen

von Jürgen Rose

Sieben Jahre dauert der Krieg am Hindukusch nun schon – länger als der gesamte Zweite Weltkrieg. Die Chancen der NATO auf einen Sieg in Afghanistan aber sinken von Monat zu Monat, während die Intensität des Widerstandes beständig zunimmt.

1

Zugleich wird im atlantischen Bündnis der Ruf nach Germans to the front immer lauter. Diesem zunehmenden Druck nachgebend, hat die Bundesregierung beschlossen, einen Schritt voran in den Sumpf des militärischen Konfliktes zu gehen und zusätzlich rund 250 deutsche Panzergrenadiere zu entsenden, um die Schlagkraft der NATO-Einsatztruppe ISAF zu verstärken.

(aus: »Blätter« 7/2008, Seite 17-21)
Themen: Außenpolitik, Asien und Krieg und Frieden

Artikel kaufen (PDF, 1,00 €)

Digitalausgabe kaufen (9,00 €)

Login

top