Blätter für deutsche und internationale Politik | www.blaetter.de

Glaube und Politik

Der deutsche Protestantismus und das Erbe der Bekennenden Kirche

von Joachim Perels

Bei all den großen Gedenktagen dieses Jahres ging fast unter, dass das Jahr auch für die evangelische Kirche von eminenter geschichtlicher und politischer Bedeutung war. Heute vor 75 Jahren setzte die Bekennende Kirche mit der von Karl Barth formulierten theologischen Erklärung von Barmen ein großes Zeichen, das die christliche Existenz mit einem kritischen Auftrag gegenüber den politischen Herren dieser Welt verbindet. Die Synoden der Bekennenden Kirche formulierten eine biblisch begründete Verwerfung des Totalitätsanspruchs der nationalsozialistischen Diktatur.

(aus: »Blätter« 12/2009, Seite 95-105)
Themen: Religion und Nationalsozialismus

Artikel kaufen (PDF, 2,00 €)

Digitalausgabe kaufen (9,00 €)

Login