Südafrika: Zuma vor der Bewährung | Blätter für deutsche und internationale Politik

LoginWarenkorb

Südafrika: Zuma vor der Bewährung

von Helga Dickow

Auch die vierte Wahl seit Ende der Apartheid in Südafrika hat der African National Congress (ANC) am 22. April d.J. überraschend deutlich gewonnen. Zwar verfehlte der ANC diesmal knapp die Zweidrittelmehrheit im Parlament. Dennoch kann das Ergebnis der Parlamentswahl, bei der die Partei 65,9 Prozent der Stimmen erzielte, als großer Erfolg auch für ihren umstrittenen Präsidentschaftskandidaten Jacob Zuma gewertet werden. Denn die ANC-Führung konnte – nach der Gründung der neuen Oppositionspartei Congress of the People (COPE) im Dezember vergangenen Jahres – nicht länger mit einem derart überragenden Sieg rechnen.

(aus: »Blätter« 6/2009, Seite 23-26)
Themen: Afrika und Rassismus

Artikel kaufen (PDF, 1,00 €)

Digitalausgabe kaufen (9,00 €)

Login

top