Integration durch Konflikt: Der Streit um das Minarett | Blätter für deutsche und internationale Politik

LoginWarenkorb

Integration durch Konflikt: Der Streit um das Minarett

von Wolfgang Hecker

Mit der Schweizer Minarettentscheidung hat die Islamdebatte auch in der Bundesrepublik wieder neuen Auftrieb erfahren. Die Grenzen der Integrationsfähigkeit des Islam und die Frage des Schutzes der westlichen Kultur sind prägende Stichworte dieser Debatte. Für die weitere friedliche Entwicklung in der Bundesrepublik ist es von zentraler Bedeutung, inwieweit es gelingt, eine sachliche und differenzierte Debatte zum Thema Islam und Integration zu führen.

(aus: »Blätter« 4/2010, Seite 51-55)
Themen: Religion, Fundamentalismus und Migration

Artikel kaufen (PDF, 2,00 €)

Digitalausgabe kaufen (9,00 €)

Login

top