Bildungsstreik: Fortsetzung folgt | Blätter für deutsche und internationale Politik

LoginWarenkorb
Bildung im Streit, Hochschule im Streik

Bildungsstreik: Fortsetzung folgt

von Maximilian Pichl

„Wessen Uni? Unsere Uni!“ Mit diesem Slogan erreichte der Bildungsstreik 2009 im Herbst seinen Höhepunkt. Bereits im Juni hatten an einem europaweiten Aktionstag fast 300.000 Menschen auf der Straße gegen den Bologna-Prozess, Studiengebühren, Schulzeitverkürzungen und das gegliederte Schulsystem demonstriert.[1] Im Herbst gingen die Studentinnen und Studenten dann zu radikaleren Methoden über. Ausgehend von der Besetzung des Audimax der Universität Wien eigneten sie sich rasch auch in vielen anderen europäischen Städten zentrale Hochschulgebäude an.

(aus: »Blätter« 2/2010, Seite 17-20)
Themen: Bildungspolitik, Soziale Bewegungen und Wissenschaft

Artikel kaufen (PDF, 1,00 €)

Digitalausgabe kaufen (9,00 €)

Login

 Abonnement

top