Die verlorene Gleichheit | Blätter für deutsche und internationale Politik

LoginWarenkorb

Die verlorene Gleichheit

Wie Ungleichheit Vertrauen zerstört und die Demokratie gefährdet

von Kate Pickett und Richard Wilkinson

 „Von all dem Neuen, das während meines Aufenthalts in den Vereinigten Staaten meine Aufmerksamkeit auf sich zog, hat mich nichts so lebhaft beeindruckt wie die Gleichheit der gesellschaftlichen Bedingungen. Alsbald wurde mir der erstaunliche Einfluss klar, den diese bedeutende Tatsache auf das Leben der Gesellschaft ausübt.“
Alexis de Tocqueville, Über die Demokratie in Amerika

(aus: »Blätter« 7/2010, Seite 39-48)
Themen: Armut und Reichtum, Demokratie und USA

Artikel kaufen (PDF, 3,00 €)

Digitalausgabe kaufen (9,00 €)

Login

top