Antiideologisch denken | Blätter für deutsche und internationale Politik

LoginWarenkorb

Antiideologisch denken

von Dieter Segert

Politik sollte nicht auf eine Entscheidung über Details oder gar die Exekution eherner Sachzwänge reduziert werden. Das Lebenselement echter Politik ist es vielmehr, menschliches Zusammenleben tatsächlich zu gestalten. Ohne Kühnheit im Denken geht das nicht.

(aus: »Blätter« 3/2010, Seite 118-119)
Themen: Neoliberalismus und Kapitalismus

Artikel kaufen (PDF, 1,00 €)

Digitalausgabe kaufen (9,00 €)

Login

 Abonnement

top