Ohne Strategie und Leitbild: Die neue deutsche Berufsarmee | Blätter für deutsche und internationale Politik

LoginWarenkorb

Ohne Strategie und Leitbild: Die neue deutsche Berufsarmee

von Klaus Naumann

Nachdem nun das große Aufatmen über den Ministerwechsel im Verteidigungsministerium vorüber ist und der neue Amtschef seine Arbeit aufgenommen hat, ist es an der Zeit, eine Eröffnungsbilanz der Ära de Maizière vorzulegen. Der Minister hat gepunktet mit seiner nüchternen Bestandsaufnahme, seinem Auftreten und seinen ersten Vorlagen. Gleichwohl sollte man sich nicht darüber hinwegtäuschen, dass hier ein Modellversuch ersten Ranges abläuft, dessen eigentliche Versuchsleiterin an der Spitze der Exekutive sitzt, aber unbeteiligt bleibt.

(aus: »Blätter« 7/2011, Seite 68-76)
Themen: Innere Sicherheit

Artikel kaufen (PDF, 2,00 €)

Digitalausgabe kaufen (9,50 €)

Login

top