Islamische Republik Türkei? | Blätter für deutsche und internationale Politik

LoginWarenkorb

Islamische Republik Türkei?

von Dilek Zaptcioglu

In einer lauen Nacht im April d. J. bestieg ein junges Paar in Istanbul den städtischen Verkehrsbus. Es war kurz vor elf Uhr, um Mitternacht musste die Studentin in ihrem Heimzimmer hoch im Norden des Bosporus sein. Die jungen Leute setzten sich hin, und er legte zärtlich seinen Arm um sie. Nach einer Weile drehte sich der auf die Abfahrszeit wartende Fahrer um und begann zu schreien: „Los, aussteigen! Hier ist nicht der Platz, um so etwas zu machen.“ Der junge Mann hielt dagegen: „Was heißt hier ‘so etwas’ – sag’s doch ganz offen.“ Der Fahrer antwortete: „Na, Sex treiben eben!“ Er schimpfte weiter, auch als sich ein anderer Fahrgast einmischte und das junge Paar verteidigte.

(aus: »Blätter« 6/2011, Seite 23-26)
Themen: Religion und Fundamentalismus

Artikel kaufen (PDF, 1,00 €)

Digitalausgabe kaufen (9,50 €)

Login

top