Konservativer Durchmarsch in Kanada? | Blätter für deutsche und internationale Politik

LoginWarenkorb

Konservativer Durchmarsch in Kanada?

von Oliver Schmidtke

Zum vierten Mal in nur sieben Jahren waren die Bürgerinnen und Bürger Kanadas am 3. Mai zu einer landesweiten Wahl aufgerufen. Und was sich bereits zuvor drohend abgezeichnet hatte, trat tatsächlich ein: Die Conservative Party des amtierenden Premierministers, Stephen Harper, errang die absolute Mehrheit der Parlamentssitze. Während sie seit den letzten beiden Wahlen 2006 und 2008 nur mit wechselnden und stets prekären Mehrheiten regieren konnten, können die Konservativen nun also wirklich „durchregieren“.

(aus: »Blätter« 6/2011, Seite 27-29)
Themen: Konservatismus

Artikel kaufen (PDF, 1,00 €)

Digitalausgabe kaufen (9,50 €)

Login

top