Ehrenamt: Freiwillig zu Diensten? | Blätter für deutsche und internationale Politik

LoginWarenkorb

Ehrenamt: Freiwillig zu Diensten?

von Claudia Pinl

2011 ist das „Europäische Jahr der Freiwilligkeit“, und die Politik in der Bundesrepublik wird nicht müde, das soziale, ehrenamtliche Engagement der Bevölkerung zu beschwören. Mit dem Ende der Wehrpflicht wird nun auch noch ein neuer Bundesfreiwilligendienst ins Leben gerufen. Das wohlfeile Lob des Ehrenamts kritisiert Claudia Pinl

(aus: »Blätter« 5/2011, Seite 33-36)
Themen: Sozialpolitik

Artikel kaufen (PDF, 1,00 €)

Digitalausgabe kaufen (9,50 €)

Login

top