Das Ende des Amerikanischen Traums | Blätter für deutsche und internationale Politik

LoginWarenkorb

Das Ende des Amerikanischen Traums

Die Vereinigten Staaten auf dem Weg zur Erboligarchie

von Joseph Stiglitz

Vor vier Jahren gab es einen Moment, in dem die meisten Amerikaner die Kühnheit besaßen zu hoffen. Es schien möglich zu sein, Trends, die seit mehr als 25 Jahren anhielten, umzukehren. Stattdessen verschlimmerten sie sich. Heute ist diese Hoffnung, ungeachtet der Wiederwahl Barack Obamas, zu einem Flackern verkommen.

(aus: »Blätter« 12/2012, Seite 36-59)
Themen: USA, Demokratie und Wirtschaft

Artikel kaufen (PDF, 3,00 €)

Digitalausgabe kaufen (9,50 €)

Login

Sommerabo

top