Schade Deinem Nachbarn | Blätter für deutsche und internationale Politik

LoginWarenkorb

Schade Deinem Nachbarn

Europa und das Recht des Stärkeren

von Ingo Schmidt

Die Atempause im Kampf gegen die Auswirkungen der Eurokrise währte nur kurz. Nach Griechenland steht als nächstes Spanien im Fokus der Finanzmärkte, die Notlage des hochverschuldeten und vor einer Rezession stehenden Krisenlandes spitzt sich weiter zu. Der Streit über die unterschiedlichen Lösungen zur Beilegung der Krise droht dabei nicht nur antieuropäische Stimmungen in den Einzelstaaten zu befördern. Zunehmend verteidigen jene Länder, die bisher wenig unter der Krise zu leiden haben, ihre nationalen Interessen – und belasten damit auch den europäischen Zusammenhalt.

(aus: »Blätter« 5/2012, Seite 69-75)
Themen: Europa, Finanzmärkte und Neoliberalismus

Artikel kaufen (PDF, 2,00 €)

Digitalausgabe kaufen (9,50 €)

Login

 Abonnement

top