Griechenland: Von den Amerikas lernen, heißt siegen lernen | Blätter für deutsche und internationale Politik

LoginWarenkorb

Griechenland: Von den Amerikas lernen, heißt siegen lernen

von Gerd Grözinger

Die drohende Staatspleite Griechenlands ist für viele Kommentatoren gleichbedeutend mit einem Austritt des Landes aus der Eurozone – und wahrscheinlich auch aus der EU. Doch der griechischen Regierung bleiben durchaus Handlungsoptionen, ein solches Szenario zu vermeiden. Wie ein „linker“ Ausweg aus der Schuldenkrise aussehen könnte, beschreibt im Folgenden Gerd Grözinger.

(aus: »Blätter« 9/2012, Seite 35-39)
Themen: Europa, Armut und Reichtum und Finanzmärkte

Artikel kaufen (PDF, 1,00 €)

Digitalausgabe kaufen (9,50 €)

Login

top