Blätter für deutsche und internationale Politik | www.blaetter.de

Bestraft die Freier!

Der Erfolg der skandinavischen Sexkaufverbote

von Katharina Sass

Seit einiger Zeit wird in Deutschland wieder intensiver über den Umgang mit Prostitution und das Für und Wider der 2002 erfolgten Liberalisierung debattiert, in diesem Jahr soll das von Frauen- und Familienministerin Manuela Schwesig vorgelegte Prostituiertenschutzgesetz beschlossen werden.[1] Der vergleichende Blick auf das europäische Ausland kommt in der Diskussion allerdings viel zu kurz, obwohl man daraus eine Menge lernen könnte.

(aus: »Blätter« 2/2016, Seite 113-120)
Themen: Feminismus, Recht und Sozialpolitik

Artikel kaufen (PDF, 2,00 €)

Digitalausgabe kaufen (10,00 €)

Login