»Aufforstung ist effektiver Klimaschutz« | Blätter für deutsche und internationale Politik

LoginWarenkorb

»Aufforstung ist effektiver Klimaschutz«

Studie der ETH Zürich, 4.7.2019

Die weltweite Aufforstung von Wäldern wäre auf einer Fläche von 0,9 Milliarden Hektar möglich und könnte so zwei Drittel der vom Menschen verursachten CO2 -Emissionen aufnehmen. Dies wäre die effektivste Massnahme gegen den Klimawandel. Zu diesem Schluss kommt eine aktuell in Science publizierten Studie der ETH Zürich.

Den ganzen Artikel finden sie hier

top