Artikel zum Thema Vereinte Nationen | Blätter für deutsche und internationale Politik

LoginWarenkorb

Artikel zum Thema Vereinte Nationen

In Paris mal kurz die Welt retten?

von Tadzio Müller (5/2015)

Ende dieses Jahres findet in Paris der nächste UN-Klimagipfel statt. Er soll von großen Demonstrationen der Klimabewegung begleitet werden. Doch bietet der Gipfel den besten Anlass zum Protest? Überhöhen die Aktivisten damit nicht eine Zusammenkunft, deren Ergebnisse mager bleiben dürften? Wo kann demokratischer Druck mehr erreichen? […]

»Der UN-Sicherheitsrat hat beim Schutz der Zivilbevölkerung versagt.«

Bericht von 21 Hilfsorganisationen zur mangelnden Umsetzung der Resolutionen des UN-Sicherheitsrats zur Verbesserung der humanitären Lage in Syrien, 12.3.2015 (engl. Originalfassung)

Introduction […]

Tauziehen ums Klima: Von Lima nach Paris

von Bernhard Pötter (2/2015)

Angesichts all der aktuellen Kriege und Konflikte droht der globale Kampf gegen den Klimawandel ins Hintertreffen zu geraten. Das aber wäre gerade in diesem Jahr fatal, denn im Dezember soll in Paris ein allgemeines, umfassendes und bindendes UN-Klimaabkommen beschlossen werden. […]

»Junge Leute müssen im Zentrum zukunftsgerichteter Entwicklung stehen«

Jahresbericht des UN-Bevölkerungsfonds zur Weltbevölkerung, 18.11.2014 (engl. Originalfassung)

Foreword Our world is home to 1.8 billion young people between the ages of 10 and 24, and the youth population is growing fastest in the poorest nations. Within this generation are 600 million adolescent girls with specific needs, challenges and aspirations for the future. […]

»Im Durchschnitt wurden jeden Tag 13 Menschen getötet«

Bericht des UN-Hochkommissariats für Menschenrechte zur Menschenrechtslage in der Ukraine, 15.11.2014 (engl. Originalfassung)

EXECUTIVE SUMMARY This is the seventh report of the Office of the United Nations High Commissioner for Human Rights on the situation of human rights in Ukraine, based on the work of the United Nations Human Rights Monitoring Mission in Ukraine (HRMMU). It covers the period from 17 September to 31 October 2014. […]

Ebola: Das Scheitern der Weltgemeinschaft

von Tine Hanrieder (11/2014)

Mit bereits mehr als 4000 Todesfällen, einer unbekannten Dunkelziffer und einer nahezu ungehinderten Weiterverbreitung in Westafrika übertrifft die derzeitige Ebola-Epidemie alle bisherigen Ausbrüche des seit 1976 bekannten Virus.[1] Das Center for Disease Control (CDC) in Atlanta sc […]

»Auch Männer leiden unter Genderstereotypen«

Rede der UN Botschafterin für Frauenrechte, Emma Watson, zum Start der UN-Kampagne HeForShe, 20.9.2014 (engl. Originalfassung)

Your Excellences, UN Secretary-General, President of the General Assembly, Executive Director of UN Women and distinguished guests it is an honour for me to be here today. […]

»Der Ebola-Ausbruch stellt eine Bedrohung des internationalen Friedens dar«

Resolution 2177 des UN-Sicherheitsrats zur Ebola-Krise in Westafrika, 18.9.2014 (engl. Originalfassung)

The Security Council, Recalling its resolution 2176 (2014) adopted on 15 September 2014 concerning the situation in Liberia and its press statement of 9 July 2014, Recalling its primary responsibility for the maintenance of international peace and security, […]

»Der Sicherheitsrat verurteilt die Terroraktivitäten der ISIS aufs Schärfste«

Resolution 2170 des UN-Sicherheitsrats zur Lage in Irak und Syrien, 15.8.2014 (engl. Originalfassung)

The Security Council, Reaffirming its resolutions 1267 (1999), 1373 (2001), 1618 (2005), 1624 (2005), 2083 (2012), 2129 (2013), 2133 (2014), 2161 (2014) and its relevant Presidential Statements, […]

»Ein internationaler Konsens für umfassende soziale Absicherung ist nötig«

Human Development Report des UN-Entwicklungsprogramms, 24.7.2014 (engl. Originalfassung)

This Report seeks to improve understanding and raise awareness about how reducing vulnerability and building resilience are essential for sustainable human development. In doing so, it makes the following central points: […]

Der unsichtbare Gegner

Organisierte Kriminalität in fragilen Staaten

von Wibke Hansen (7/2014)

Vor einem Jahr, Ende Juni 2013, hat der Deutsche Bundestag erstmals die Entsendung deutscher Soldaten zur Unterstützung der UN-Mission MINUSMA in Mali beschlossen.[1] Damit muss sich die Bundeswehr auch einem Gegner stellen, dessen Bedeutung für internationale Stabilisierungsbemühung […]

»Deutschland muss dringend mehr gegen rassistische Diskriminierungen und Übergriffe tun«

Bericht der Anti-Rassismus-Kommission des Europarats über den Umgang mit Rassismus und Intoleranz in der Bundesrepublik, 25.2.2014

Deutschland hat das Zusatzprotokoll zum Übereinkommen über Computerkriminalität ratifiziert. […]

»Schwere und Ausmaß der Verbrechen sind in der heutigen Welt beispiellos«

Bericht der Vereinten Nationen zur Menschenrechtslage in Nordkorea, 17.2.2014 (engl. Originalfassung)

Systematic, widespread and gross human rights violations have been and are being committed by the Democratic People’s Republic of Korea, its institutions and officials. In many instances, the violations of human rights found by the commission constitute crimes against humanity. […]

»Die unabhängige Untersuchung aller Missbrauchsvorwürfe muss sichergestellt werden«

Bericht der UNO zur Aufarbeitung der sexuellen Missbrauchsvorwürfe gegen den Vatikan, 5.2.2014 (engl. Originalfassung)

Südsudan: Die Tragödie als Chance?

von Wolf-Christian Paes (2/2014)

Seit Mitte Dezember herrscht wieder Krieg im Südsudan – nur zweieinhalb Jahre nach Gründung des jungen Staates im Juli 2011. Nachdem es in der Hauptstadt Juba zunächst nur eine Auseinandersetzung zwischen Soldaten unterschiedlicher Volksgruppen gegeben hatte, griffen die Kämpfe innerhalb weniger Tage auf weite Landesteile über. […]

Ostkongo oder Krieg ohne Ende?

von Patrick Hönig (2/2014)

Gerade erst war Hoffnung auf Frieden im Osten der Demokratischen Republik Kongo aufgekeimt, da erlitt sie schon wieder einen Dämpfer. […]

Iran: Die goldene Chance

von Katajun Amirpur (11/2013)

Die Einschätzungen über den neuen iranischen Präsidenten Hassan Rohani gehen weit auseinander: Während er vielerorts als Hoffnungsträger für ein Ende des Atomkonflikts zwischen dem Iran und der Weltgemeinschaft angesehen wird, kann die israelische Regierung nur taktische Manöver erkennen und bleibt skeptisch. […]

»Ich glaube fest an die Möglichkeiten des diplomatischen Weges«

Rede des US-Präsidenten Barack Obama vor der UN-Vollversammlung in New York, 24.9.2013 (engl. Originalfassung)

Mr. President, Mr. Secretary General, fellow delegates, ladies and gentlemen: each year we come together to reaffirm the founding vision of this institution. For most of recorded history, individual aspirations were subject to the whims of tyrants and empires. Divisions of race, religion and tribe were settled through the sword and the clash of armies. […]

»Extremisten fürchten Bücher und Stifte«

Rede der pakistanischen Kinderrechtsaktivistin Malala Yousafzai vor der UN-Jugendversammlung, 12.7.2013 (engl. Originalfassung)

Honourable UN Secretary General Mr Ban  Ki-moon, respected president of the General Assembly  Vuk Jeremic,  honourable UN envoy for global education  Mr Gordon Brown, respected elders and my dear brothers and sisters: Assalamu alaikum. […]

»Zahl der Flüchtlinge auf dem höchsten Stand seit 1994«

UNHCR-Bericht zu Flucht und Vertreibung im Jahr 2012, 19.6.2013 (engl. Originalfassung)

Introduction […]

»Deutschland hat gegen die Antirassismuskonvention verstoßen«

Entscheidung des UN-Antirassismus-Ausschusses (CERD) zum Umgang Deutschlands mit Thilo Sarrazins Thesen, 4.4.2013 (nicht autorisierte Übersetzung durch den Türkischen Bund in Berlin-Brandenburg)

Beratungen über die Zulässigkeit 11.1 Vor der Beurteilung eines Anspruchs, der in Form einer Eingabe an den Ausschuss gestellt wird, muss der Ausschuss für die Beseitigung der Rassendiskriminierung gemäß Artikel 14, Paragraf 7 (a), der Konvention entscheiden, ob die Eingabe zulässig ist. […]

»Afghanistan: Der Opiumanbau weitet sich aus«

Bericht des United Nations Office on Drugs and Crime (UNODC) zum Opiumanbau in Afghanistan, 15.4.2013 (engl. Originalfassung)

In 2013, the Opium Risk Assessment was carried out in two phases similar to the year before. The first phase was implemented between December 2012 and January 2013 and covered the Central, Eastern, Southern and Western region, where opium was sown in fall 2012. […]

»Regionaler Frieden, Sicherheit und Stabilität«

Vertragsentwurf der UN-Generalversammlung für ein globales Übereinkommen zur Regulierung des Waffenhandels, 27. 3.2013 (engl. Originalfassung), verabschiedet am 2.4.2013

Article 1 Object and Purpose The object of this Treaty is to: – Establish the highest possible common international standards for regulating or improving the regulation of the international trade in conventional arms; – Prevent and eradicate the illicit trade in conventional arms and prevent their diversion; for the purpose of: […]

Enthüllung und Legende: Kofi Annan

von Horst Heitmann (4/2013)

Zu Beginn der 1990er Jahre, ja selbst als er 1993 zum Chef der Abteilung für „Peacekeeping Operations“ ernannt wurde, wäre wohl niemand auf die Idee gekommen, dass der unscheinbare Kofi Annan 1996 zum Chef der Vereinten Nationen aufsteigen würde. […]

Debakel in Doha: NGOs ohne Biss

von Achim Brunnengräber und Philip Bedall (2/2013)

Seit der UN-Konferenz von Kopenhagen im Jahr 2009 steckt der globale Klimaschutz in einer tiefen Krise. Dafür sind längst nicht mehr nur die Regierungen, sondern auch die involvierten NGOs verantwortlich. Den Ursachen des Scheiterns und möglichen Auswegen widmen sich die Politikwissenschaftler Philip Bedall und Achim Brunnengräber. […]

»Quecksilber ist eine globale Gefahr für Mensch und Natur«

UN-Bericht zu den Auswirkungen von Quecksilberemissionen, 19.1.2013 (engl. Originalfassung)

Mercury is a global threat to human and environmental health. This report, focusing on anthropogenic emissions of mercury and their transport and transformation in the environment, is a contribution to international efforts to reduce mercury pollution. […]

»Das Foltern von Häftlingen ist gängige Praxis«

UN-Bericht zur Anwendung von Folter durch afghanische Sicherheitsbehörden, 20.1.2013 (engl. Originalfassung)

Executive Summary […]

»Wege in eine bessere Zukunft«

Weltbildungsbericht 2012 der UNESCO, 16.10.2012 (engl. Originalfassung)

Around one in six of the world’s population are aged between 15 and 24. These young people are disproportionately concentrated in some of the poorest countries, where their numbers are still rising. Sub-Saharan Africa alone will have over three and half times more young people in 2030 than it had in 1980. […]

»Tun, was getan werden muss«

Rede des US-Präsidenten Barack Obama auf der UN-Generalversammlung in New York City/USA, 25.9.2012 (engl. Originalfassung)

Mr. President, Mr. Secretary General, fellow delegates, ladies and gentlemen, I would like to begin today by telling you about an American named Chris Stevens. Chris was born in a town called Grass Valley, California, the son of a lawyer and a musician. […]

top