Vorbild Uganda: Flüchtlingsschutz statt Flüchtlingsabwehr | Blätter für deutsche und internationale Politik

LoginWarenkorb

Vorbild Uganda: Flüchtlingsschutz statt Flüchtlingsabwehr

von Patrick Hönig

Geschichten von Flucht und Vertreibung betreffen das Schicksal Einzelner; in ihrer Häufung sind sie aber Ausdruck einer humanitären Misere, die das Gemeinwesen insgesamt bedroht.

(aus: »Blätter« 8/2017, Seite 33-36)
Themen: Afrika, Europa und Migration

Artikel kaufen (PDF, 1,00 €)

Digitalausgabe kaufen (10,00 €)

Login

Sommerabo

top