Blätter für deutsche und internationale Politik | Eine Insel der Vernunft in einem Meer von Unsinn.

LoginWarenkorb
Rechtsradikalismus

Wie aus Linken Rechte werden

von Didier Eribon

Immer mehr französische Arbeiter wählen nicht mehr links, sondern ausgerechnet den rechten Front National. Die Ursache dafür liegt bei einer kulturalistischen Linken, die längst den Anspruch aufgegeben hat, die unteren Schichten zu vertreten. Während die Linke immer öfter die Perspektive der Herrschenden einnimmt, bieten die Rechtspopulisten den Verlierern der Gesellschaft die Möglichkeit, sich als politisches Subjekt zu erfahren – als Gegner der Herrschenden. […]
Sozialpolitik

Wie die Rente sicher bleibt

von Martin Staiger

Immer mehr Menschen zweifeln am Sinn der Rentenversicherung. Sie befindet sich regelrecht in einer Legitimationskrise: Warum sollte man jahrzehntelang als Verkäufer, als Kinderbetreuerin, als Paketzusteller oder als Friseurin arbeiten und Rentenversicherungsbeiträge zahlen, wenn im Ruhestand ohnehin der Gang zum Sozialamt ansteht? […]
Bildungspolitik

Exzellente Entqualifizierung: Das neue akademische Prekariat

von Britta Ohm

Mit „Exzellenz“-Initiativen strebt die „Bildungsrepublik Deutschland“ an die Weltspitze. Doch hinter den glänzenden Phrasen vollzieht sich die neoliberale Zurichtung der Universität. […]

Europa Foto: Matt Brown, Donald Trump and Boris Johnson (CC BY 2.0)

Brexit oder: Die verzockte Demokratie

von Albrecht von Lucke

Der Brexit ist ein Lehrstück – für Großbritannien, für die EU, aber auch für die Zukunft der westlichen Demokratien. Deren größte Gefahr geht nicht von rechten Überzeugungstätern wie Nigel Farage aus, sondern von politischen Hasardeuren vom Schlage David Camerons und Boris Johnsons. […]

USA

Trumps Strategie: Sieg durch Vernichtung

von Robert B. Reich

Die schlimmste Beleidigung, die dem „Gewinnertyp“ Trump in den Sinn kommt, ist jemanden gröhlend als „Verlierer“ zu deklarieren. Hätten nicht schon seine Vorfahren den Familiennamen aus „Drumpf“ in „Trump“ verwandelt, hätte Donald es tun müssen, denn sein zentrales Lebensziel besteht tatsächlich seit jeher darin, andere zu übertrumpfen und auszustechen. […]

Lateinamerika Foto: Dilma Rousseff, Entrevista para Revista Brasil Atual (cropped) (CC BY 2.0)

Brasilien: Ein Land vor dem Bankrott

von Astrid Kusser

Eigentlich sollten die Olympischen Spiele die Leistungsfähigkeit der aufstrebenden brasilianischen Ökonomie symbolisieren. Nun aber spiegeln sie vor allem das Scheitern der derzeitigen Präsidentin Dilma Rousseff. Ob sie sich an der Macht halten wird, ist derzeit völlig offen. […]

Datenschutz Foto: Caden Crawford, My Life... (CC BY-ND 2.0)

Die höchste Stufe der Zensur: Das Leben in der Ich-Blase

von Harald Welzer

Traditionelle Geheimdienste mussten ihre Daten noch eigens erheben. Heute hingegen ist der Zugang immer schon offen: Die smarte Diktatur hat diesen Zugang exakt dort entdeckt, wo der Stoffwechsel moderner Gesellschaften stattfindet: im Konsum. So arbeitet sie intensiv an der Erhöhung der kollektiven Dummheit – mit Erfolg. […]

Fundamentalismus Foto: Miguel Discart: Brussels pray for Orlando (Attribution-ShareAlike 2.0 Generic)

Trittbrettfahrer IS

von Björn Blaschke

Trittbrettfahrer nutzen den IS – und der IS nutzt die Trittbrettfahrer, indem er selbst zum Trittbrettfahrer wird. Das ist eine neue Version des Terror-Franchise – und eine Gefahr, die nicht unterschätzt werden darf. Denn auf diese Weise kann jeder durch ein bloßes Bekenntnis – in Verbindung mit einem Mord – IS-Mitglied werden. IS ist dann nur mehr ein Logo, unter dem jeder firmieren kann, der dazu bereit ist. […]

Datenschutz Foto: Cryteria, The famous red eye of HAL9000 (CC BY 3.0)

Silicon Valley: Der große Lauschangriff

von Daniel Leisegang

Digitale Assistenten wie Amazons „Echo“ erobern unseren Alltag. Mit „künstlicher Intelligenz“ sollen sie uns bei zahlreichen Erledigungen unterstützen: Termine planen, Licht regeln oder Taxis bestellen. Auf den ersten Blick erscheint das banal. Tatsächlich aber dürften die sprachgesteuerten Diener eine neue digitale Ära einläuten – mit dramatischen Folgen. […]

top