Blätter Blog

Aufwachen #415

Aufwachen-Podcast

Bild: Aufwachen-Podcast

Eine neue Folge des Aufwachen-Podcasts ist da – u.a. mit dem Kollegen Albrecht von Lucke:

An dieser Stelle haben wir einen externen Inhalt von YouTube eingebunden. Wir können nicht ausschließen, dass YouTube Daten zu eigenen Zwecken verarbeitet, daher benötigen wir für die Anzeige dieses Inhalts Ihr explizites Einverständnis. Wenn Sie damit einverstanden sind und den externen Inhalt aktivieren möchten, klicken Sie bitte auf die folgende Schaltfläche.
Hinweis: Sie benötigen Javascript, um diesen Inhalt anzeigen zu können.

»Alexandria Ocasio-Cortez und Ursula von der Leyen sind die unterschiedlichsten Politikerinnen der westlichen Welt. Aber beide reden vom Green (New) Deal, als hinge das Schicksal der Welt daran. Wo dieser Deal und das Denken über ihn herkommen, bespricht Stefan heute mit Diet. Vorher schaut er mit Paul Nachrichten, beide sprechen mit Albrecht von Lucke über die wilden Zwanziger, zum Abschluss erklärt uns Daniel Libra. Dann hören wir Mathias’ musikalische Weihnachtsgrüße und eure Audiokommentare.«

Weitere Blog-Artikel

Blättern in Zeiten des Coronavirus

Liebe »Blätter«-Leser*innen, wir hoffen sehr, dass Sie gesund und munter sind! Sollten Sie oder jemand in Ihrem Umfeld erkrankt sein, wünschen wir gute und baldige Genesung.  

Die rasante Ausbreitung des Coronavirus stellt auch die »Blätter« vor ungekannte Herausforderungen. Intensiv haben wir uns in den vergangenen Wochen mit der Frage befasst, wie wir die Redaktionsarbeit aufrechterhalten können, sodass unsere Zeitschrift auch in den kommenden Monaten erscheinen kann.  

Der Tag mit Albrecht von Lucke

Der Europäische Gerichtshof hat geurteilt: Gelesene E-Books dürfen nicht ohne Weiteres als „gebrauchte“ Exemplare über eine Internetseite weiterverkauft werden. Es bedürfe der Erlaubnis des Urhebers, so die Luxemburger Richter. Wie entwickelt sich Besitz im digitalen Zeitalter?

Blätter-Register 2019

Alle Themen sowie Autorinnen und Autoren des Jahres auf einen Blick: Hier können Sie das »Blätter«-Register 2019 herunterladen.

»Blätter«-Abonnentinnen und -Abonnenten, die es lieber klassisch mögen, senden wir auf Wunsch gerne kostenlos ein gedrucktes Exemplar zu (Bestellfrist: 19.1.2020, Versand: 3.2.2020).

Hier bestellen

Das große »Blätter«-Paket

Suchen Sie noch ein Weihnachtsgeschenk? Schon ab 69 Euro erhalten Sie das Print- und das Digitalabo, das »Blätter«-Archiv 2019 sowie den neuen Reader zur Klimakrise »Unsere letzte Chance« in einem Paket. Zum Ver- und Selberschenken!