Dokumente zum Zeitgeschehen

»Immer mehr Gewalttaten gegen LGBTQI«

Antwort der Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage der Linkspartei, 19.9.2019

Laut Antwort der Bundesregierung stieg die Anzahl der Gewaltdelikte auf Lesben, Schwule, Bisexuelle, Trans*- und Inter*- Menschen auf 58 im ersten Halbjahr 2019. Damit ist ein drastischer Anstieg in den letzten Jahren festzustellen. Zum Vergleich, im Gesamtjahr 2014 waren es 36, 2015 54 und 2018 97 Gewaltdelikte. 

Die vollständige Antwort der Bundesregierung finden Sie hier.