Autorinnen und Autoren Andreas Knobloch

Biographie von Andreas Knobloch

Andreas Knobloch, geb. 1977 in Strausberg, Politikwissenschaftler und Journalist, lebt in Havanna/Kuba.

Im Folgenden finden Sie sämtliche »Blätter«-Beiträge von Andreas Knobloch.

Andreas Knobloch in den »Blättern«

Kuba nach Castro: Aufbruch in Zeitlupe

Es ist das Ende einer Ära: Die historische Generation der kubanischen Revolution verabschiedet sich endgültig von der Macht. Am 19. April wird Raúl Castro nach zwei Legislaturperioden das Präsidentenamt abgeben. Bis 2021 bleibt er wohl noch Chef der Kommunistischen Partei Kubas (PCC).

Lateinamerika: Chinas neuer Hinterhof

Der neue US-Präsident Donald Trump setzt derzeit alles daran, das von seinem Amtsvorgänger Barack Obama mühsam erneuerte Verhältnis zu den lateinamerikanischen Ländern mit dem Holzhammer zu zertrümmern.