Biographie von Nina Power

Nina Power, PhD, Dozentin für Philosophie an der Roehampton Universität in London.

Im Folgenden finden Sie sämtliche »Blätter«-Beiträge von Nina Power.

Nina Power in den »Blättern«

Der verführte Feminismus

In Theorie und Praxis marxistischen und postmarxistischen Denkens ist etwas in Bewegung geraten: Ältere Auffassungen von Arbeit und Arbeitsorganisation werden zunehmend infrage gestellt, denn ein Großteil der verrichteten Arbeit besteht heute in Dienstleistungen, nicht zuletzt in Gestalt affektiver und emotionaler Arbeit, und auf dem Arbeitsmarkt überwiegen Frauen.