Governance in Europa: Auf dem Weg in die Postdemokratie? | Blätter für deutsche und internationale Politik

LoginWarenkorb

Governance in Europa: Auf dem Weg in die Postdemokratie?

von Karin Priester

Bereits zum achten Mal wählen die Bürgerinnen und Bürger der Europäischen Union am 25. Mai 2014 das Europäische Parlament. Doch wie schon bei den Wahlen zuvor, so wird die Wahlbeteiligung auch dieses Mal voraussichtlich sehr niedrig ausfallen – zu gering ist das Vertrauen der Menschen, durch die Wahlen tatsächlich etwas verändern zu können.

(aus: »Blätter« 4/2014, Seite 99-110)
Themen: Europa, Demokratie und Parteien

Artikel kaufen (PDF, 2,00 €)

Digitalausgabe kaufen (10,00 €)

Login

top