Sri Lanka: Nationalismus auf dem Vormarsch | Blätter für deutsche und internationale Politik

LoginWarenkorb

Sri Lanka: Nationalismus auf dem Vormarsch

imago images / ZUMA Press
Foto: imago images / ZUMA Press

von Sowmya Maheswaran

Sri Lanka steht vor einer dramatischen Richtungsentscheidung. Bei den Präsidentschaftswahlen am 16. November könnte sich der südasiatische Inselstaat rasant weiter in Richtung Entdemokratisierung und populistischem Mehrheitsnationalismus bewegen. Denn zum Ende der aktuellen Legislaturperiode, die anfangs von großen Hoffnungen begleitet wurde, sind alte und neue Probleme (wieder) aufgetreten, die eine gesellschaftliche Spaltung entlang ethnischer und neuerdings auch religiöser Linien verstärkt haben.

(aus: »Blätter« 11/2019, Seite 37-40)
Themen: Asien, Demokratie und Fundamentalismus

Artikel kaufen (PDF, 1,00 €)

Digitalausgabe kaufen (10,00 €)

Login

top