Ausgabe Juli 2010

Für einen deutschen Pazifismus

Als US-Präsident George W. Bush 2002 für seinen Irakkrieg eine „Koalition der Willigen“ konstruierte, wurde er auf einer Pressekonferenz gefragt, ob die Deutschen mit dabei wären. Mit einer knappen Handbewegung erledigte er seine Antwort: „The Germans are pacifists“ – auf Deutsch: Auf die ist kein militärischer Verlass.

Welch ein Triumph der Friedensbewegung! Natürlich wissen wir alle, dass das so nicht stimmt und zu schön ist, um wahr zu sein – aber dass das alte stereotype Bild von Deutschland und den Deutschen als autoritätsgläubig und militaristisch von der gegenteiligen internationalen Wahrnehmung ersetzt wird – die Deutschen als friedfertig und ohne soldatischen Stolz –, das ist schon aufregend und Anlass zur Zufriedenheit über Jahre geleisteter historisch-politischer Bildungsarbeit. Und tatsächlich hatte Bush so ganz Unrecht ja nicht, denn Bundeskanzler Gerhard Schröder als opportunistischer Taktiker der Macht erklärte gleich darauf großspurig, die deutsche Regierung werde keine Abenteuerpolitik mitmachen (obwohl sie dann diesen Krieg nicht nur logistisch direkt, sondern indirekt auch materiell klammheimlich unterstützte).

Sie haben etwa 5% des Textes gelesen. Um die verbleibenden 95% zu lesen, haben Sie die folgenden Möglichkeiten:

Artikel kaufen (2.00€)
Digitalausgabe kaufen (10€)
Anmelden

Aktuelle Ausgabe August 2020

In der Augustausgabe beleuchtet Masha Gessen die clanartigen Strukturen von Trumps Mafia-Staat. Michael Tomasky sieht den designierten Präsidentschaftskandidaten Joe Biden auf dem Weg nach links – und erkennt bei dem US-Demokraten gar rooseveltsche Ambitionen. Wieslaw Jurczenko analysiert die Ursachen des Wirecard-Desasters und damit das Totalversagen der deutschen Finanzaufsicht. Raul Zelik fordert, die Eigentumsverhältnisse wieder in den Blick zu nehmen, um so den Sozialismusbegriff wiederzubeleben. Und Klaus Vieweg befreit Hegel, der vor knapp 250 Jahren geboren wurde, vom Totalitarismusverdacht.

Zur Ausgabe Probeabo

Weitere Artikel zum Thema