Autorinnen und Autoren Dieter Lehmkuhl

Biographie von Dieter Lehmkuhl

Dieter Lehmkuhl, geb. 1943 in Leipzig, Dr. med., Arzt für Psychiatrie, Neurologie und Psychotherapie i.R., Gründungsmitglied der Deutschen Gesellschaft für Soziale Psychiatrie (DGSP).

Im Folgenden finden Sie sämtliche »Blätter«-Beiträge von Dieter Lehmkuhl.

Dieter Lehmkuhl in den »Blättern«

Rettet die Traurigkeit

Meine Favoriten der pharmakritischen Literatur waren bislang Marcia Angells „Der Pharmabluff“ (2005) und das 2013 erschienene Buch „Die Pharma-Lüge“ des britischen Arztes und Wissenschaftsjournalisten Ben Goldacre. Hinzu kommt nun das Buch von Allen Frances: „Normal – Gegen die Inflation psychiatrischer Diagnosen“.