Biographie von Gerd Koenen

Gerd Koenen, geb. 1944 in Marburg an der Lahn, Dr. phil., Publizist, Autor und freiberuflicher Historiker.

Im Folgenden finden Sie sämtliche »Blätter«-Beiträge von Gerd Koenen.

Gerd Koenen in den »Blättern«

Das rote Jahrhundert

Als die Partei der Bolschewiki, der radikale Flügel der russischen Sozialdemokratie, sich im März 1918, also kurz nach ihrem erfolgreichen, aber noch ganz ungewissen Machtstreich, in „Kommunistische Partei Russlands (Bolschewiki)” umbenannte und im Frühjahr 1919 im belagerten Moskau bereits die Gründung einer neuen, dritten und diesmal „Kommunistischen Inte