Autorinnen und Autoren Gustav W. Sauer

Im Folgenden finden Sie sämtliche »Blätter«-Beiträge von Gustav W. Sauer.

Gustav W. Sauer in den »Blättern«

Warum einfach, wenn's auch gar nicht geht!

Der Ausstieg aus der Kernenergie, genauer gesagt: seine ständige Verschiebung, treibt seit etlichen Jahren immer neue Stilblüten politischer Rhetorik hervor. Erinnert sei nur an die Formel vom "Einstieg in den Ausstieg" - oder daran, daß manche Politiker auch Fristen von 5, 10 oder 15 Jahren unter der Rubrik "Sofort" führen.