Biographie von Hans Stark

Hans Stark, geb. 1961 in Krefeld, Docteur en sciences politiques, Professor für Deutschlandstudien an der Universität Sorbonne/Paris

Im Folgenden finden Sie sämtliche »Blätter«-Beiträge von Hans Stark.

Hans Stark in den »Blättern«

Außenpolitik auf Augenhöhe: Macrons EU als Global Player

Mit zunehmendem Frust blickt Emmanuel Macron auf die Lage im Mittleren Osten: Der Rückzug der USA aus Syrien könnte zu einem Erstarken des Islamischen Staates im syrisch-irakischen Grenzgebiet führen, was wiederum die Terrorgefahr auf französischem Boden anwachsen ließe. Zugleich agiert die Nato in dieser Region, in der Frankreich traditionell Präsenz zeigt, nicht nur aus Pariser Sicht zu wenig koordiniert.