Autorinnen und Autoren Katharina Granzin

Biographie von Katharina Granzin

Katharina Granzin, geb. 1966 in Cuxhaven, Slawistin und Linguistin, Kulturjournalistin und Kritikerin.

Im Folgenden finden Sie sämtliche »Blätter«-Beiträge von Katharina Granzin.

Katharina Granzin in den »Blättern«

Der geheime Blick des Kindes

Die Lebensgeschichte des Aharon Appelfeld, der am 4. Januar dieses Jahres im Alter von fast 86 Jahren in Jerusalem starb, grenzt ans Phantastische: Unter kaum vorstellbaren Bedingungen entkam der 1932 in Czernowitz in der Bukowina, der heutigen Ukraine, geborene Erwin Appelfeld dem Holocaust. Mit vierzehn Jahren erreichte er allein Palästina.