Biographie von Malte Kreutzfeldt

Malte Kreutzfeldt, geb. 1971 in Hildesheim, Korrespondent für Wirtschaft und Umwelt im Parlamentsbüro der „tageszeitung“ (taz).

Im Folgenden finden Sie sämtliche »Blätter«-Beiträge von Malte Kreutzfeldt.

Malte Kreutzfeldt in den »Blättern«

Auto-Lobby-Patriotismus

Immer deutlicher zeichnet sich ab, dass sich die globale Finanz- zu einer globalen Wirtschaftskrise auswächst – mit allen Folgen einer tiefgreifenden Rezession. Immer klarer werden damit auch die gravierenden Auswirkungen, speziell für Deutschland als Exportweltmeister. Am schwersten scheint es die heimische Automobilindustrie zu treffen.