Biographie von Sergej Guriew

Sergej Guriew, geb. 1971 in Wladikawkas/Russland, PhD, Ökonom, Professor für Wirtschaft an der SciencesPo in Paris.

Im Folgenden finden Sie sämtliche »Blätter«-Beiträge von Sergej Guriew.

Sergej Guriew in den »Blättern«

Putins Putsch von oben

Wladimir Putin trifft derzeit offenbar Vorbereitungen, um bis weit über das Ende seiner Präsidentschaft hinaus seine Autorität in Russland zu sichern. Das sollte niemanden überraschen. In seiner diesjährigen Rede zur Lage der Nation legte er Mitte Januar ein Programm zur Umgestaltung der politischen Institutionen Russlands vor, das bedeutende verfassungsrechtliche Veränderungen vorsieht. Das gesamte, von Ministerpräsident Dmitri Medwedjew geleitete Kabinett trat mit sofortiger Wirkung zurück.